Affentanz zum Tanzverbot

Der Deutsche meckert halt gerne.

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind, der Osterhase, der #ESC und eine weitere Staffel #GNTM. Unser Leben ist wirklich alles andere als abwechslungsreich. Kein Wunder, dass wir in diesem Land Jahr für Jahr die immer gleichen unnötigen wie auch festgefahrenen Debatten führen müssen.

Traditionen sind dem Deutschen nun mal hoch und heilig! Und wenn er denn schon eines seiner unendlich vielen Rechte unbedingt wahrnehmen möchte, dann wählt der Deutsche selbstverständlich sein gutes Recht, sich über alles und jeden aufregen zu dürfen.

Yelling Germany GIF - Find & Share on GIPHY

Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt:

  • An Silvester stört man sich am Feuerwerk! (Gift für Umwelt und sanfte Tierohren!)
  • Am Tag der Arbeit wird wild debattiert, ob man aus Wut Steine werfe darf.
  • Im Sommer erhitzen Burkinis unsere Gemüter. #KoblenzStadtDerHelden
  • Und ganz aktuell: An jedem verdammten Karfreitag wird sich deutschlandweit über das Tanzverbot echauffiert.

»Ich bin aber kein Christ!«

…wird dann nicht selten lautstark argumentiert.

Ich hoffe ja inständig, dass du von der gleichen Argumentation Gebrauch machst, wenn du deinem Chef erklärst, warum du an den anderen 7 – 12 christlichen Feiertagen (von Bundesland zu Bundesland abhängig) unbedingt zur Arbeit kommen möchtest.

Wie, das machst du nicht?!? Seltsam…

Feiertage haben so ein tolles Image, doch Trauertage bzw. stille Tage will irgendwie niemand haben. Blöd nur, dass man das eine nicht ohne das andere bekommt. Wir können halt schwer Jesus‘ Wiedergeburt feiern, ohne dass er zuvor ans Kreuz genagelt wurde. Ist ähnlich wie bei McDonald’s: Willst du täglich Burger vertilgen, so hast du wohl oder übel den Rettungsring in Kauf zu nehmen. #DieWeltIstSoUngerecht

Tom And Jerry Life Is Hard GIF - Find & Share on GIPHY

So oder so halte ich diesen egozentrischen Ansatz für unreife Kinderkacke. Wir alle müssen ständig irgendwas machen, was uns nicht wirklich in den Kram passt oder uns völlig unsinnig erscheint. Ich gucke beispielsweise nicht die Dritten! Warum muss ich Rundfunkgebühren zahlen? Oder die Mülltrennung bei uns in der Gemeinde: In meinen Augen pure Schikane! Dennoch muss ich eine bessere Kotztüte für meine Bio-Tonne nehmen – also sofern ich nicht meine Abfälle essen will.

Ja, Freunde der Sonne, so ist das Leben! Sobald man Teil einer größeren Gruppe ist, hat man halt Kompromisse einzugehen. Zur Erinnerung: Ihr seid Mitglied einer 80Mio-Gemeinschaft namens Deutschland – ein Staat, in welchem es nicht gerade wenige Christen gibt. Ein wenig Rücksicht auf deren religiöse Gefühle wird euch mit Sicherheit nicht umbringen.

Und es ist ja auch nicht so, dass ihr nichts davon habt. Ihr dürft an einem Freitag respektive Werktag mit eurem Arsch zu Hause bleiben, kriegt also einen Tag bezahlten Urlaub geschenkt.

Ben Affleck Jesus GIF - Find & Share on GIPHY

Warum regt sich eigentlich keiner dieser unzählig vielen bekennenden Atheisten darüber auf? Wie war das nochmal mit den Rosinen und dem Lebenskuchen?

Kommt mal klar!

Bei aller Liebe zur Meckerkultur: Hört doch mal auf, ständig so zu tun, als ob aufgrund des Tanzverbots jeglicher Spaß im Land verboten wäre. Es ist ja nicht so, dass ihr Zuhause eingesperrt werdet. Tanzverbot ist auch nicht gleich Purge-Nacht. Nein, lediglich die laute Musik fällt weg und man soll nicht tanzen gehen.

Jaja, furchtbar, ich weiß! Auch ich kann mir den Deutschen, der weltweit für sein hervorragendes Taktgefühl, sein flinkes Tanzbein oder seine geschmeidige Hüfte bekannt ist, nicht ohne sein Samba vorstellen. Aber da müssen wir nun mal durch.

Happy Fc Cologne GIF by 1. FC Köln - Find & Share on GIPHY

Happy Fc Cologne GIF by 1. FC Köln - Find & Share on GIPHY

Happy Germany GIF by WDR - Find & Share on GIPHY

Happy Germany GIF by WDR - Find & Share on GIPHY

In diesem Sinne: Frohe Ostern, ihr Lieben! Viel Erfolg beim Eiersuchen. Der ein oder andere scheint sie bitter nötig zu haben.

Bildquellen

„party-4114985_1920“ von eszterateh @Pixabay. Bearbeitet von Juri Kristiansen. Lizenz: Pixabay Lizenz

[collapse]
Hilf dem Büriff und verkünde seine frohe Botschaft!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Aus Gründen hier. Dein Gefährte durch Raum und Zeit. Dein Pferdefreund zum Busenstehlen. Der Büriff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.