Exklusiv: Trainersuche beim FCB beendet?

Jetzt geht es beim FC Bayern München Schlag auf Schlag. Ein neuer Trainer soll bereits gefunden sein.

Nach der Absage Arsene Wengers ist bereits der nächste Kandidat im Gespräch. Es soll sich, absolut glaubwürdigen Quellen zu Folge, um den vereinslosen Robert Kovac handeln.

»Robert ist der ideale Kandidat. Er kennt die Liga, ist ab sofort verfügbar, hat Stallgeruch und spricht darüber hinaus fließend Deutsch.«, wird aus Vereinskreisen verlautet.

Tritt er jetzt aus dem Schatten seines Bruders?

Flick gegen Dortmund auf der Trainerbank

Da letzte Vertragsdetails noch geklärt werden müssen, sitzt am Samstag, wie geplant, Interimstrainer Hansi Flick auf der Bank. Es soll sich um ein drei Jahre gültiges Arbeitspapier handeln. Zudem kommt es zu einem erfreulichen Wiedersehen bei den Roten, denn es gilt als sicher, dass Niko Kovac seinem Bruder bei der Arbeit assistieren wird.

Martinez: „Ich freue mich darauf, Niko endlich wieder zu sehen.“

Flicks Zukunft ungewiss

Während Robert Kovac als nächster FCB-Coach nahezu schon feststeht, steht Hansi Flicks Zukunft beim Rekordmeister auf der Kippe, da sowohl das neue Trainerteam als auch Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic befürchten, dass seine unzureichenden Kroatischkenntnisse zum Problem werden könnten.

Hilf dem Büriff und verkünde seine frohe Botschaft!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Aus Gründen hier. Dein Gefährte durch Raum und Zeit. Dein Pferdefreund zum Busenstehlen. Der Büriff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.