FIFA 19: So kannst auch DU Spieler verleihen!

Im FIFA-Karrieremodus lehnen deine Spieler jedes Leihangebot ab? Vielleicht habe ich eine Lösung für dein Problem.

Auch wenn der größte Bug im FIFA-Karrieremodus inzwischen gefixt wurde, ist das Spiel immer noch nicht frei von Fehlern. Betroffene Kunden finden das natürlich gar nicht witzig und sind zurecht verärgert – vor allem, wenn man bedenkt, dass der Publisher Electronic Arts bei Kundenkritik nur selten hinhört und des Weiteren nicht sonderlich zügig reagiert. Also sofern er das überhaupt tut.

Sorry, geht gerade nicht. Sind am Geld zählen. Dein EA-Support!

Resultierend daraus sind entnervte Spieler auf die Hilfe der Community angewiesen, die hin und wieder ein paar nützliche Tipps parat hat oder durch Zufall auf eine Lösung stößt.

Für ein allseits bekanntes Problem habe ich nun eine Lösung gefunden, die zumindest auf meiner PlayStation 4 Pro klappt. Denn, so wie ich auch, haben einige FIFA-Zocker das Problem, dass sich Spieler im Karrieremodus nicht verleihen lassen, was insbesondere bei Nachwuchstalenten extrem ärgerlich ist.

So kannst auch DU Spieler verleihen!

  1. Setze den gewünschten Spieler auf die Leihliste und warte auf ein Angebot.
  2. Nimm das Angebot an.
  3. Nach den Verhandlungen setzt du den Spieler unverzüglich auf die Transferliste.
  4. Falls der Spieler tatsächlich zu diesem Verein verliehen werden möchte, wird er sich verleihen lassen.

Falls du den Spieler nach den erfolgreichen Verhandlungen nicht auf die Transferliste setzt, wird er die Leihe zu 99,99% ablehnen. Glaubt mir, ich habe es dutzende Male versucht, nur um infolgedessen genervt meine Jugendspieler zu verramschen.

Bildquellen

„writing-1149962_1920“ von Free-Phots @Pixabay. Bearbeitet von Juri Kristiansen. Lizenz: Pixabay Lizenz

„man-76218_1920“ von Gerd Altmann @Pixabay. Lizenz: Pixabay Lizenz

[collapse]
Hilf dem Büriff und verkünde seine frohe Botschaft!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Aus Gründen hier. Dein Gefährte durch Raum und Zeit. Dein Pferdefreund zum Busenstehlen. Der Büriff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.