Juris Serien-Ranking 2019: Teil 6

Weiter geht's mit meinem Serien-Ranking! Heute mit den Plätzen 15 - 11.

25 Serien habe ich euch bereits präsentiert. Im sechsten Teil meines Serien-Rankings folgen, wie gewohnt, fünf weitere. Viel Spaß beim Lesen! 🙂

Platz 15: Dexter (Showtime, 2006 – 2013)

Dexter Morgan, seit jüngster Kindheit traumatisiert und unfähig Emotionen zu empfinden, führt ein Doppelleben: Tagsüber als Blutforensiker beim Morddezernat Miami tätig, geht er nachts seiner wahren Leidenschaft nach: dem Morden.

Dabei geht der Serienkiller nicht willkürlich vor. Er befolgt strikt den Kodex seines Ziehvaters Harry, welcher ihm besagt, dass er ausschließlich „schlechte Menschen“ umbringen darf.

Dexter lässt einen Schizophren werden. Acht Staffeln lang beobachten wir einen Psychopathen dabei, wie er Selbstjustiz übt. Nicht, um das Richtige zu tun, sondern nur, um seinen Drang zu töten(!) befriedigen zu können. Warum sollte man einem solchen Monster überhaupt die Daumen drücken? Weshalb sollte man wollen, dass so einer weiterhin frei herumlaufen darf?

Ich habe keinerlei Erklärung! Ich erinnere mich nur, wie ich damals gejubelt habe, als er einen seiner Widersacher (wohlgemerkt einen rechtschaffenen Bürger, der ihm das Handwerk legen wollte) in die Luft gejagt hatte. 😀

Dexter Morgan GIF - Find & Share on GIPHY

Wahrscheinlich liegt es daran, dass sich Dexter von Staffel zu Staffel stetig weiterentwickelt. Aber ich will nicht zu viel verraten… Nur eines vorweg: In puncto Charakterentwicklung gibt es kaum eine andere Produktion, die Dexter das Wasser reichen kann.

Des Weiteren ist die Serie herrlich morbide – vor allem in den Momenten, in denen Dexter die „Arbeit“ anderer Serienmörder bewundert.

Doch wo Licht ist, da ist auch Schatten: Wie für Showtime-Produktionen üblich, neigt auch Dexter dazu, stellenweise nervtötend langatmig zu sein. Ergo: Ich könnte ohne Weiteres bei jeder Episode gut und gerne zehn Minuten rausschneiden, ohne dass die Qualität darunter leiden würde. Das Gegenteil wäre sogar der Fall.

Ferner tue ich mich mit dem Serienfinale ein bisschen schwer, womit ich u.a. nicht alleine bin. Schließlich wurde es von mehreren Portalen zu einem der schlechtesten der letzten Jahre gewählt.

Meine Wertung: 4/5 Sternen; für Kenner: 7/9

Wertung im Detail

S01: 4/5 Sternen; für Kenner: 7/9
S02: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9
S03: 2,5/5 Sternen; für Kenner: 4/9
S04: 5/5 Sternen; für Kenner: 9/9
S05: 5/5 Sternen; für Kenner: 9/9
S06: 3,5/5 Sternen; für Kenner: 6/9
S07: 4/5 Sternen; für Kenner: 7/9
S08: 3/5 Sternen; für Kenner: 5/9
Gesamt: 4/5 Sternen; für Kenner: 7/9

[collapse]

Platz 14: Luther (BBC, 2010 – heute)

DCI John Luther verkörpert alles, was ich an den Briten so liebe: Auf der einen Seite dürfte er der genialste Ermittler seit Sherlock Holmes sein, auf der anderen Seite hat er die Selbstbeherrschung eines Liam Gallaghers (Oasis).

Wen sollte es also wirklich wundern, dass er trotz einer endlos langen Liste an Erfolgen immer kurz vorm Rausschmiss steht und sein Privatleben nichts Weiteres ist, als ein übergroßer Scherbenhaufen?

Luther ist eine der wenigen Serien des Rankings, die zu keiner Zeit einen Hänger haben. Alle vier Staffeln sind stark, wobei man auf der anderen Seite relativieren könnte, dass sie allesamt immens kurz ausgefallen sind.

Dass die BBC-Produktion durchgängig zu überzeugen weiß, hat gleich mehrere Gründe: Einen hervorragenden Idris Elba, der in die Rolle des John Luthers schlüpft, die Vielzahl an sympathischen Nebencharakteren und die (oft) furchteinflößenden Verbrecher, die der Ermittler hinter Schloss und Riegel bringen muss.

Wer Luther bislang noch keine Chance gegeben hat, sollte das unbedingt nachholen!

Meine Wertung: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9
(Season 5 nicht inbegriffen, da ich diese noch nicht gesehen habe!)

Wertung im Detail

S01: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9
S02: 5/5 Sternen; für Kenner: 9/9
S03: 4/5 Sternen; für Kenner: 7/9
S04: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9
S05: ???
Gesamt: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9

[collapse]

Platz 13: Scrubs (ABC, 2001 – 2010)

Was ich alles an Scrubs mag und liebe, brauche ich wohl nicht aufzuzählen. So ziemlich jeder von euch sollte die Sitcom aus den Staaten kennen, weswegen ich an dieser Stelle davon absehen will, mir die Finger wund zu schreiben.

Also kurz und knapp: Scrubs ist in meinen Augen einer der besten Sitcoms aller Zeiten. Mit Ausnahme von Season 9 haben mir alle Staffeln extrem gut gefallen.

Tipp am Rande: Wie bereits neulich erwähnt, könnt ihr euch die letzte Season meines Erachtens schenken, da die eigentliche Handlung mit dem Ende der achten Staffel zu Ende erzählt ist.

Meine Wertung: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9

Platz 12: Wayward Pines (FOX, 2015 – 2016)

»Arbeite hart. Sei glücklich. Genieße dein Leben in Wayward Pines.«

So lautet das Motto des kleinen Städtchens, irgendwo im Nirgendwo. Doch leichter gesagt als getan: Zwar hat Wayward Pines alles zu bieten, was man zum Leben so braucht, doch möchte man das Örtchen, warum auch immer, wieder verlassen, so geschehen die seltsamsten Zufälle, die das zu verhindern wissen.

Sehr verdächtig…

Suspicious Homer Simpson GIF - Find & Share on GIPHY

Wie dem auch sei: Der nach einem Autounfall gestrandete Secret-Service-Agent, Ethan Burke, welcher auf der Suche nach zwei vermissten Agenten ist, kann sich jedenfalls nicht mit dem Gedanken anfreunden, den Rest seines Leben in Wayward Pines verbringen zu müssen.

Aber ist es vielleicht sogar der Ort selbst, der für das Verschwinden seiner Kollegen verantwortlich ist?

Wayward Pines: Das ist eine Mischung aus Lost und Twin Peaks; nur mit dem Vorteil, dass die Serie nicht nur rätselhafte Fragen in Hülle und Fülle aufwirft, sondern die passenden Antworten gleich mitliefert. Ein unheimlich befriedigendes Gefühl, wie ich meine.

Aber auch atmosphärisch ist Wayward Pines ein Highlight. Man merkt in jeder Sekunde, dass alles zu perfekt ist, um wahr zu sein oder dass mit den kruden Einwohnern irgendwas nicht stimmen kann. Doch was? Das müsst ihr selbst rausfinden.

Wichtig: Wayward Pines gehört zu den Serien, die ihr unbedingt vorzeitig abbrechen solltet, da sie ursprünglich als Miniserie geplant war!

Aufgrund des immensen Erfolgs wurde eine zweite Staffel nachgereicht, um die ihr jedoch einen Bogen machen solltet. Zum einen endet sie mit einem Cliffhanger, zum anderen hat sie mit der Romanvorlage rein gar nichts mehr zu tun – und das merkt man auch.

Meine Wertung: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9
(bezieht sich lediglich auf Season 1)

Lesenswert für alle, die keine Zeit zu verschwenden haben.

Platz 11: Safe (Netflix, 2018)

Die Tochter verschwunden, ein Vater, der sich auf die Suche macht, jeder hat ein Geheimnis… Bääääh!!! Das hatten wir doch schon hundert Mal!

Eben wegen dieser völlig ausgelutschten Grundhandlung habe ich mich lange Zeit geweigert, Safe eine Chance zu geben – was zugegebenermaßen ein dicker Fehler war. Safe ist nämlich eine der besten Serien der letzten Jahre.

Warum genau, könnt ihr in meinem Review zur achtteiligen Miniserie etwas ausführlicher nachlesen.

Bescheiden wie ich bin, zitiere ich mich an dieser Stelle selbst:

»Auch wenn Safe aufgrund der abgedroschenen Grundhandlung auf den ersten Blick nicht sonderlich einladend wirkt, kriegt man überraschenderweise eine komplett fesselnde sowie kurzweilige Miniserie von Netflix geboten, die absolutes Binge-Watching-Material ist.«

Ergo: Unbedingt gucken!

Meine Wertung: 4,5/5 Sternen; für Kenner: 8/9

Mein ausführliches Review zu Safe.

Da waren es nur noch zehn…

30 Serien habe ich bereits vorgestellt, fehlen nur noch zehn. Wer es in die Top 10 geschafft hat, werdet ihr im nächsten Teil meines Serien-Rankings erfahren.

Und für alle, die inzwischen ein wenig den Überblick verloren haben, hier die Übersicht des diesjährigen Rankings: KLICK MICH!

Bildquellen
Hilf dem Büriff und verkünde seine frohe Botschaft!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Aus Gründen hier. Dein Gefährte durch Raum und Zeit. Dein Pferdefreund zum Busenstehlen. Der Büriff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.